Anzeige

566 junge Sportler kämpfen im Müritzstadion um die Plätze

29. Juni 2017

Der elfjährige Jonas Suckow aus Malchow – ein sehr erfolgreicher Leichtathlet – hat heute die Fackel ins Müritzstadion getragen und das „olympische“ Feuer entzündet. Im Stadion finden heute die Endwettkämpfe der Kinder- und Jugendsportspiele statt.
46 Schulen aus dem gesamten Großkreis Mecklenburgische Seenplatte mit insgesamt 566 Sportler treten im Müritzstadion gegeneinander an.
„Für Jonas ist das eine große Auszeichnung“, freute sich Papa Steffen Suckow.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*