Anzeige

Absprung

5. August 2014

Die Aussichtsplattform – vom Hotel Amsee gebaut und im Herbst vergangenen Jahres eingeweiht – hat sich die Brücke am Tiefwarensee in diesem Jahr zu einer beliebten Badestelle entwickelt.
Vor allem, weil man von der Brücke super springen kann.
Dem Vernehmen nach finden sich am Ufer sogar schon regelmäßig Zuschauer ein, denn der eine oder andere Schwimmer zeigt beim Springen wohl wahre Kunststücke und wird dann mit Applaus belohnt.


Eine Antwort zu “Absprung”

  1. Helmut Gütschow sagt:

    Ob das Hotel Amsee diese ‚Aussichtsplattform‘ wirklich als ‚Badestelle‘ geplant hat und damit leben kann, wie und was sich das dort entwickelt, kann nur das Hotel selbst beantworten. Ich fahre fast täglich den Rundweg um den Tiefwarensee und auch viele Fußgänger und Läufer nutzen diesen Weg. Leider muss ich in ein letzter Zeit feststellen, das diese schmale Trampelpfad vor dieser Aussichtsplattform/Badestelle mit Mopets oder auch Kleingruppen von Jugendlichen belegt wird. Auf Hinweise den Weg bitte freizuhalten, hört man schon die eine und andere dumme jugendliche Antwort:-)

    Also wenn schon Badestelle, bitte auch dafür sorgen das andere Leute nicht mehr wie nötig behindert werden. Die Aussichtspattform kann ich und andere sicher dann im Herbst wieder genießen.

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*