Anzeige

Ärgerlich: Nächtlicher Feuerwehreinsatz wegen Müllverbrennung

23. Juni 2017

Und für so einen Mist müssen Warens Feuerwehrleute mitten in der Nacht raus: Kurz vor 0 Uhr rückten die Kameraden aus, weil die Flammen in einer Feuertonnen am Wiesengrund in Waren mächtig loderten.
Wie sich herausstellte, wollte dort jemand unter anderem mit Farbe beschichtetes Holz verbrennen. Der Einsatz war zwar schnell erledigt, aber der Schlaf für die meisten Feuerwehrleute erst mal unterbrochen.
Nach Informationen von „Wir sind Müritzer“ gibt es Hinweise auf den Verursacher, der sich wegen illegaler Abfallentsorgung verantworten muss und dann hoffentlich auch den Einsatz bezahlen darf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*