Anzeige
Anzeige

Am frühen Nachmittag mit fast 1,7 Promille im Blut am Steuer

20. März 2018

Nach einem Hinweis haben Waren Polizisten heute kurz nach 13 Uhr in der Stadt einen betrunkenen Transporterfahrer gestellt. Ein erster Test bei dem 55-Jährigen ergab einen Wert von 1,67 Promille.

Der Mann musste mit zur Blutentnahme und seinen Führerschein abgeben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*