Anzeige
Anzeige

Anzeigen nach Streitereien am „JOO“

18. September 2017

Verunsicherung unter Eltern, deren Kinder gerne ins Warener Jugendzentrum „JOO“ gehen. Gab’s dort eine üble Schlägerei, wird in Briefen an „Wir sind Müritzer“ gefragt. Wir haben uns bei der Polizei erkundigt. Tatsächlich haben sich am Freitag kurz nach 20 Uhr ausländische und deutsche Jugendliche, alle um die 18 Jahre alt, in die Haare bekommen.
Aus zunächst verbalen Auseinandersetzungen ist es dann auch zu Rempeleien gekommen, sichtbar verletzt wurde aber nach Polizeiangaben niemand.
Dennoch haben sich die Streithähne gegenseitig angezeigt, zumal Beteiligte auch arg bedroht worden sein sollen.
Die Ermittlungen der Polizei dauern an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*