Anzeige

Arabische Junioren-Nationalmannschaft trainiert in Göhren-Lebbin

18. Juli 2017

Nachdem am vergangenen Wochenende bereits der deutsche Jugendländer-Pokal ausgetragen wurde, ist der Golf & Country Club Fleesensee bereits zum dritten Mal Austragungsort des Sommertrainingscamp des UAE National Junior Golf Team der Vereinigten Arabischen Emirate.

„Wir haben uns einige Orte in Deutschland und Großbritannien angeschaut und uns letztlich für SCHLOSS Fleesensee entschieden. Die einzigartigen Trainingsmöglichkeiten sowohl outdoor wie indoor, die Unterbringung im komfortablen SCHLOSS Hotel und der einzigartige Service machen für uns diese Destination einfach nur perfekt“, erläutert Team Manager Khalid Al Shamsi.

Im Jahr 2012 haben die Vereinigten Arabischen Emirate eine Initiative ins Leben gerufen, um Golf als Breitensport zu etablieren. Ein wichtiger Baustein stellt hierfür die Jugendarbeit dar: Für das 14-tägige Trainingslager wurden 22 vielversprechende Talente aus Dubai und Abu Dhabi ausgewählt. Die Jugendlichen im Alter zwischen 7 und 15 Jahren absolvieren ein umfangreiches Trainings- und Spielprogramm und werden dabei von den TPI Professionals Gavin Sutherland und Tim Backhouse von Jumeirah Golfestate trainiert.

„Die Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen, daher freuen wir uns, den Golfprofis von morgen die bestmöglichen Bedingungen für ihren Trainingserfolg zu schaffen“, erklärt Michael Hayes, Direktor des Golf & Country Club.

Mit fünf Golfplätzen, einer kreisrunden Driving Range mit 200 Abschlagplätzen (90 davon überdacht), die mit 400 Metern Durchmesser zu den größten weltweit gehört, zählt der Golf & Country Club Fleesensee zu den besten Anlagen Nordeuropas. Der dreifache European Tour-Sieger Sven Strüver leitet die ansässige GolfAcademy.

Die Eigentümergesellschaft 12.18. Investment Management hat die Golfplätze in den vergangenen Jahren aufwendig sanieren lassen: Der von Stararchitekt Stan Eby designte SCHLOSS Platz ist nach Auskunft der Betreiber der weltweit erste Golfplatz, der ausschließlich mit innovativen Eco-Bunkern ausgestattet ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*