Anzeige
Anzeige

Autobahnauffahrt Röbel sechs Wochen dicht

24. September 2013

Röbel. Ab morgen wird’s eng, und zwar an der Anschlussstelle Röbel der A 19. Die bleibt von Morgen an nämlich sechs Wochen lang dicht. In dieser Zeit soll die neu gebaute, mehr als 1,5 Millionen Euro teure Brücke an die Fahrbahn angeschlossen werden.  Ausweichmöglichkeiten sind die Anschlussstellen Wittstock und Malchow.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.