Anzeige

Bahnübergang gesperrt

17. März 2014

Eigentlich sollte der Bahnübergang Warenshof ja schon Ende letzter Woche dicht gemacht werden. Doch die angekündigten Bauarbeiten an der Strecke Berlin-Rostock haben sich verzögert.
Wie die Stadt Waren mitteilt, wird der Bahnübergang von heute 18 Uhr bis Mittwoch 18 Uhr voll gesperrt.
Die Stadt leitet den Verkehr über die B 192 und die B 108 um. Die Strecke soll entsprechend ausgeschildert werden.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*