Anzeige

Beachvolleyball-Saison ist eröffnet 

18. Mai 2017

Jetzt treibt es auch die letzten Sportler von der Halle nach draußen – auch die Mitglieder vom „SKV Müritz“ e. V. Der Stadtbauhof hatte den gesamten Platz am Warener Volksbad vorbereitet, und die Volleyballer haben gestern endlich die Netze der acht Beachvolleyballfelder und die dazugehörigen Linien angebracht.

Damit sie auch gut halten, wurden sie tief im Sand befestigt. Ob alles noch in bester Ordnung ist, kontrollieren die Volleyballer regelmäßig, denn auch wenn der Platz und die dazu gehörigen Netze und Linien der Stadt Waren gehören und von allen kostenlos genutzt werden können, fühlen sich die Sportler dafür verantwortlich. Vandalismus sei in den letzten Jahren jedenfalls kein Problem, hieß es auf Nachfrage. Die Leute hätten gemerkt, dass auf einem zerstörten Platz schlecht zu spielen sei.

Nun kann der richtige Sommer kommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*