Anzeige

Besonderer Schultag vor dem Start in die Ferien

29. Januar 2016

Koll2Für die Kinder der Grundschule „Käthe Kollwitz“ in Waren war der heutige Tag ein ganz besonderer. Sie bekamen nicht nur ihre Zeugnisse und konnten dann in die Winterferien starten, in der Schule war auch das Ensemble „Kolorit“ zu Gast.

Die größeren Schüler  amüsierten sich beim Mitmach-Theaterstück „Zu Hause bei Familie Bach“. Sie erhielten nicht nur einen kleinen Einblick in das Leben und den Alltag der Familie Bach, sondern wurden von Anfang an beim Singen und Tanzen in das Theaterstück einbezogen.

Koll1Beim „Waschfrauentanz“ und dem Lied „Mir Han en neue Oberkeet“ aus der Bauernkantate hatten alle viel Spaß. So wurden die Kinder auf spielerische Art und Weise an klassische Musik und den großen Meister Johann Sebastian Bach herangeführt.

Die Jüngeren sahen das Kindermusical „Lucie und Karl-Heinz“. Lucie und Karl-Heinz sind zwar sehr unterschiedlich, aber trotzdem befreundet. So kommt es unvermeidlich zum Streit. Die Mädchen und Jungen sahen, wie die Freunde aufeinander zugingen, einen Kompromiss fanden – nämlich den anderen so zu mögen, wie er ist.

Möglich wurde dieses schöne Erlebnis nur durch die Spende des Rotary- und Lions-Clubs aus der Weihnachtslotterie an den Förderverein der Käthe-Kollwitz-Schule.

Koll3


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*