Anzeige

Besonderes Erlebnis: Oldtimer-Trecker nicht nur zum Angucken, sondern auch zum Selbstfahren

14. Oktober 2017

Nur noch bis 31. Oktober 2017 können bei treckerausflug.de als einzigartige Attraktion in der gesamten Müritz-Region verschiedene Oldtimer-Traktoren zum Selberfahren gemietet werden.

Nicht nur für Oldtimer- und Traktorenfans bietet die Familie Knittel in Lupendorf nahe Waren liebevoll gepflegte Oldtimertraktoren aus den Jahren 1938 bis 1963 für individuelle Ausfahrten. Je Traktor können neben dem Fahrer auch ein bis drei Passagiere mitfahren.

Für  Familienausflüge oder für Fahrten in kleinen Gruppen können sogar mehrere Traktoren gemietet werden. Nach kurzer Einweisung und tollen Ausflugstipps heißt es Aufsitzen und wie in alten Zeiten durch die wunderbare Landschaft tuckern. Das sanft geschwungene Land der Mecklenburgischen Schweiz bietet dazu auch im Herbst ganz besondere Reize.

Entspannt geht es voran auf sehr wenig befahren Landstraßen, durch Obstbaum-Alleen, über Feld- und Forstwege. Hier findet man sie, die Ruhe auf dem Land, die malerischen Aussichten von Anhöhen und Terrassenstraßen, die Seen, alte Schlösser und beindruckende Gutshäuser, ideal für eine Rast mit Picknick oder im Café am Wege. Nur das Stampfen der alten Dieselrösser durchbricht die Idylle auf charmant authentische Art.

Ideal sind Tages- oder Halbtagestouren rund um den Malchiner See. Schlösser und Gutshöfe liegen am Weg. Eine Ausfahrt mit einem echten Oldtimer-Trecker ist für jeden ein unvergessliches Erlebnis.

Auch Frauen fahren voll auf die „Oldies“ ab

Wer nun glaubt, Traktorfahren sei nur etwas für Männer, dem sei versichert, dass Bulldog selber fahren auch die Damen sehr begeistert. Besonders gute Voraussetzungen dazu bieten die kleinen und einfach zu handhabenden Fahrzeuge wie z.B. der kleine Porsche Junior von 1963 oder der neu angeschaffte Eicher Leopard von 1962. Mit einer einzigartigen Auswahl an historischen Fahrzeugen ist treckerausflug.de wohl größter Anbieter für Oldtimer-Traktorfahrten in Deutschland.

Das einzigartige Angebot haben bereits einige hundert begeisterte Fahrgäste in der aktuellen Sommersaison genutzt, die nun vor der Winterpause langsam zu Ende geht. Besonders gelobt werden der besondere Reiz Landschaft verbunden mit der Entschleunigung der authentischen Fahrzeuge und die tollen Einkehrmöglichkeiten entlang der wunderschönen 3-Schlössertour rund um den Malchiner See.

Fast jeder Gast beabsichtigt im nächsten Jahr wieder zu kommen und kann treckerausflug.de gerne empfehlen. „Einmal abgesehen vom oftmals schlechten Wetter, konnte die erste Saison für uns kaum besser laufen“, bekundet Familie Knittel, die mit viel Liebe fürs Detail die Oldtimervermietung erst im Mai auf die Beine gestellt hat.

Besonders hervorzuheben ist auch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem AGRONEUM Alt Schwerin. Für die mit rund 12.000 Besuchern  besuchten Highlights Dampftreffen, Oldtimertreffen und auch das Hoffest hat treckerausflug.de exklusive Erlebnisgutscheine zur Verlosung gesponsert. Auch für das bevorstehende Wochenende steht eine weitere Veranstaltungen an, auf denen Oldtimer-Fahrten von treckerausflug.de verlost werden: das Kürbisfest im AGRONEUM Alt Schwerin am morgigen Sonntag, 15. Oktober.

Dann heißt es abwarten. Die Sommersaison 2018 startet am 1. Mai 2018. Reservierungen werden ab sofort entgegen genommen. Online sind unter treckerausflug.de auch im Winter die beliebten Erlebnisgutscheine zum Treckerfahren mit „Trecker-Diplom“ bestellbar. Wer also ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk sucht, wird hier fündig.

Und wer einen Blick in den Kleinanzeigenmarkt von „Wir sind Müritzer“ wirft wird sehen: Einige der liebevoll restaurierten Oldtimer-Trecker stehen auch zum Verkauf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*