Anzeige

Bilder für Warener Kalender gefragt

20. August 2014

Wie in den vergangenen Jahren werden die Wohnungsbaugesellschaft Waren mbH (WOGEWA) und die Stadtwerke Waren GmbH auch für 2015 wieder einen gemeinsamen Kalender für ihre Kunden und Mieter herausgeben. Da sich die beiden städtischen Unternehmen besonders Waren verbunden fühlen, heißt das Werk wie gehabt: „Warener Kalender“.

Die Herausgeber suchen jetzt nach tollen Bildern, die die schönen, bekannten Ansichten der Stadt darstellen, aber auch weniger fotografierte Orte und kleine, unbekannte Details zeigen. Der Sommer bietet die sonnigsten und farbigsten Motive. Die Kalenderbilder aber sollten zu allen Jahreszeiten passen: Deshalb hoffen die Unternehmen auch auf Herbst-, Winter-, Weihnachts-, und Frühlingsbilder.

Folgende Kriterien müssen die Fotos erfüllen: Die Querformate sollten für die Präsentation in maximal 30 x 20 cm ausgedruckt sein und zusätzlich in digitaler Form vorliegen (Fotoformat: 26 x 19 cm mit 300 dpi).

Der Jury fiel es in den letzten Jahren immer wieder schwer, aus den vielen schönen Fotos nur 13 für den Kalender auszuwählen. Wie in den letzten beiden Jahren auch, werden deshalb aus den verbleibenden Fotos ca. 40 weitere ausgewählt und im Haus des Gastes Waren in der Ausstellung „Warener Ansichten – Fotografien für den Warener Kalender 2015“ gezeigt.

Termin Fotoabgabe: bis zum 15.09.2014

in der Waren (Müritz)-Information

(Öffnungszeiten: bis September täglich von 9.00 – 20.00 Uhr)

oder per Post an die
Waren (Müritz)-Information
Neuer Markt 21,
17192 Waren (Müritz)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*