Anzeige
Kuehne-2017-09-17-Polo-800px
Anzeige
Autohaus Behrend

Chronik als krönender Abschluss

20. November 2013

Spät, aber nicht zu spät: In dieser Woche ist sie endlich erschienen, die Chronik zum 750. Geburtstag der Stadt Waren. Das 260 Seiten starke Werk kann ab sofort in den Buchhandlungen der Stadt, in der Müritz-Info, im Müritzeum und im Stadtgeschichtlichen Museum gekauft werden.

Eigentlich sollte das Buch mit der Geschichte Warens schon zur Festwoche im Juli in den Regalen liegen. Doch das hat aus verschiedenen Gründen nicht geklappt. Vor allem, weil der Aufwand, diese Chronik zu erstellen, doch deutlich größer war als angenommen. So musste Autor Jürgen Kniesz nach interessanten Unterlagen sogar im Schweriner Landesarchiv stöbern, denn bekanntlich sind beim großen Stadtbrand in Waren 1699 viele Unterlagen vernichtet worden.

Die Gestaltung der neuen Chronik, die 13 Euro kostet und die es in dieser detallierten Form noch nie gab, hat das Unternehmen NordDesign übernommen.

„Das Buch liest sich wirklich gut“, meinte Warens Bürgermeister Günter Rhein bei der gestrigen Präsentation. Und Christine Bülow, Cheforganisatorin der 750-Jahrfeier, fügte hinzu: „Das ist ein schöner Abschluss des Festjahres und ein wunderbares Weihnachtsgeschenk.“

chronik1Freuen sich über die neue Waren-Chronik: Warens Bürgermeister Günter Rhein, Fest-Organisatorin Christine Bülow und Roland Schneider von NordDesign.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*