Anzeige

Crash nach Vorfahrtsfehler

26. Februar 2014

Eine Beifahrerin ist heute Vormittag bei einem Unfall in der Warener Chaussee in Röbel leicht verletzt worden. Nach Informationen der Polizei wollte ein Autofahrer, der vom Aldi-Markt kam, zur Shell-Tankstelle fahren. Dabei beachtete er einen aus der Innenstadt kommenden Wagen nicht. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Blechschaden von rund 8000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.