Anzeige

    Dem Spitzenkoch über die Schulter schauen

    23. März 2014

    Im Restaurant „Kleines Meer“ in Waren lädt das Team um Küchenchef Hendrik Türk und Restaurantleiterin Petra Alfen die Müritzer ein, am kommenden Donnerstag, 27. März, ab 18 Uhr einmal hinter die Kulissen zu schauen.

    Wie wird dieser Abend ablaufen? Als Topfguckermenü für die Müritzer hat der Küchenchef regionale, frische Produkte eingekauft und kreiert daraus ein schmackhaftes 4-Gang-Menü. Als Vorspeise wird eine Topinamburcrèmesuppe serviert,  ein krosser Zander auf zweierlei Sellerie und Tomate folgt als nächster Gang.

    Der Hauptgang ist geschmortes Wildschweinbäckchen mit Rahmwirsing und Kartoffelgratin. Das Menü wird abgerundet mit einem Mascarponemousse mit eingelegten Zwergorangen.

    Und jeder, der an diesem Abend für das  Topfguckermenü reserviert, hat während des Abends die Möglichkeit, bei der Zubereitung des jeweiligen Ganges live dabei zu sein, Fragen zu stellen und mit dem Küchenteam ins Gespräch zu kommen. Eine Reservierung ist empfehlenswert und kann unter 03991 / 64 80 gemacht werden.

    Der Preis für das Menü inkl. Aperitif ist 39 Euro pro Person. Übrigens ist dies vor dem Saisonstart vorerst die letzte Möglichkeit hinter die Kulisse zu sehen, denn auch die Kochkurse und die Topfguckermenüs können erst wieder nach der Hauptsaison gebucht werden.

    Hendrik Türk


    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *