Anzeige
Anzeige

Die WOGEWA rockt heute den Mühlenberg

17. Juli 2015

Heute geht’s auf dem Mühlenberg richtig rund: Die Wohnungsbaugesellschaft Waren (WOGEWA) feiert Geburtstag, und zwar ihren 25. Doch statt im stillen Kämmerlein anzustoßen, haben die Mitarbeiter des städtischen Unternehmens seit Monaten eine große Party für die ganze Familie vorbereitet, die um 14 Uhr startet – fast so, wie zu alten Zeiten, als zum traditionellen Volksfest noch auf dem Mühlenberg die Post abging.

Morgen7Höhepunkte am Nachmittag sind unter anderem um 14.30 Uhr und 17 Uhr das Kinder-Stelzentheater mit bunten Fabelwesen. Um 16 Uhr heißt es „Durchgeknallt im Elfenwald“– eine liebevolle Theaterinszenierung. Für Musikfreunde spielt die große Besetzung des Landespolizeiorchesters auf der Freilichtbühne. Und auch die Blumenfee vom Festumzug des Müritzfestes wird für Unterhaltung sorgen. Für die Kleinsten wartet ein historisches Holzkarussell.

Die WOGEWA lädt alle Mieter und Gäste zu einem unterhaltsamen Nachmittag rund um den Mühlenberg ein. „Der Eintritt für den Nachmittag ist getreu dem diesjährigen Motto des Vermieters „Wir blühen für Sie auf!“ eine Blume oder kommen Sie einfach in einem Blumenkostüm und machen Sie es sich gemütlich“, so die Organisatoren.

Um 19.30 Uhr beginnt dann die Sondervorstellung der Müritz-Saga. Die Karten dafür kosten lediglich fünf Euro. Das Geld, dass durch den Verkauf der Tickets zusmammenkommt, gibt die WOGEWA für die Kinder- und Jugendsport in Waren aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*