Anzeige

Diebstahl: Kein Holz aus dem Wald holen!

11. Oktober 2017

Der Sturm hat in der vergangenen Woche auch in vielen Wäldern etliche Bäume umgeknickt. Das nimmt der eine oder andere Zeitgenosse offenbar zum Anlass, mal eben in den Wald zu fahren und Holz zu sammeln. Aber: Vorsicht! Das ist Diebstahl. Dabei geht es nicht darum, wieviel Holz gestohlen wird, sondern um die Tat an sich.
Nach Informationen von „Wir sind Müritzer“ sind bei der Polizei in unserer Region auch bereits Anzeigen wegen Holzdiebstahls im Wald eingegangen.
Außerdem raten die Förster derzeit davon ab, überhaupt in den Wald zu gehen, denn nach wie vor sei die Gefahr groß, dass dicke Äste oder auch ganze Bäume, die jetzt vielleicht noch am sprichwörtlichen seidenen Faden hängen, umfallen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*