Anzeige

Diesel-Teppich im Warener Hafen

19. August 2016

Vermutlich durch einen technischen Defekt hat heute Nachmittag ein Sportmotorboot im Warener Stadthafen eine erhebliche Gewäserverunreinigung verursacht. Ein ca. 250 Quadratmeter großer „Teppich“ Dieselkraftstoff breitete sich im Hafenbecken aus.
Durch den Einsatz der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehr Waren konnte die Verunreinigung eingedämmt und bekämpft werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*