Anzeige
Anzeige

Drei Müritzer in New York

2. November 2014

Mit Matthias Kumpf, Dr. Kathrin Schützler-Zeitz und Uwe Jahn starten heute drei Warener beim berühmten New-York-Marathon.
Der New-York-Marathon zählt zu den bekanntesten und größten Marathons der Welt. Er wird schon seit 1970 ausgetragen.
Die Strecke führt durch alle fünf Stadtbezirke von New York City. Vom Start in Fort Wadsworth auf Staten Island führt der Kurs des New-York-Marathons durch die Bezirke Brooklyn, Queen, Bronx und Manhatten zum Ziel im Central Park.
Der New-York-Marathon gilt als anspruchsvoll, weil insgesamt fünf Brücken zu überqueren sind.

Und auf diesen Brücken werden die Warener heute wohl wirklich zu kämpfen haben, denn wie Matthias berichtet, ist das Wetter in NY alles andere als ideal: Lediglich 7 bis 9 Grad und starker Wind. Dennoch freuen sich die drei Warener, zu den mehr als 50 000 Läufern zu gehören, die an den Start gehen und werden sich bestimmt von den rund 2,5 Millionen Zuschauern ins Ziel „tragen“ lassen.

Wir sagen toi, toi, toi!

Lauf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*