Anzeige

Ein ganz besonderer Ball für den Warener Jugendsport

27. Dezember 2014

Knibbel2Bei „Wir sind Müritzer“ gibt’s Überaschungen auch noch nach dem Fest. Und was für welche.  Ab heute haben Fußballfans und solche, die es werden wollen, die Chance, einen ganz besonderen Fußball zu ersteigern. Einen Ball, den die Deutsche Fußball-Weltmeister-Mannschaft von 1990 unterschrieben hat. Und das kam so.

Der 79-jährige Rentner Peter Knibbel aus Sembzin war früher Jugendtrainer in Malchin und sein ganzes Leben lang für den Fußball aktiv. In jungen Jahren ist er selber dem runden Leder hinterhergejagt, später war er Trainer.

Unter anderem hat er eines der größten Talente aus Mecklenburg-Vorpommern, nämlich Thomas Doll,  vor Beginn seiner großen internationalen Kariere im Jugendbereich in Malchin trainiert.

Thomas Doll war es dann auch, der den Ball mit den  Unterschriften von Karl-Heinz-Riedle, Andreas Brehme, Jürgen Kohler, Pierre Littbarski, Olaf Thon, Jürgen Klinsmann , Guido Buchwald, Rudi Völler, Lothar Matthäus und den anderen Weltmeistern von 1990 nach Malchin zu Peter Knibbel brachte.

Nun soll er einem guten Zweck dienen und  meistbietend versteigert werden.  Denn der Senior möchte den Erlös dem Jugendbereich des SV Waren 09 spenden. „Wir freuen uns wirklich sehr über diese Geste von Peter Knibbel und hoffen natürlich auf einen großen Erlös“, so der Präsident des SV Waren 09, Fred Bethke.

Also, der Aufruf an alle Fußballfans der Region : Beteiligt Euch an dieser wunderbaren Aktion und bietet mit: Das Startgebot für den einmaligen Fußball beträgt 150,00 Euro.

Und so kann geboten werden: Einfach eine Mail mit dem Gebot an wirsindmueritzer@t-online.de schicken. Wir halten die Leser über die aktuellen Gebote auf dem Laufenden. Gebotsschluss ist der 01. Januar 2015 um 17 Uhr!

Knibbel1


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*