Anzeige

Eine Zisterne als Abschiedsgeschenk

1. Juni 2017

In der Peene-Schule in Groß Gievitz ist es üblich, dass die sechste Klasse der Schule zum Abschluss ein Geschenk übergibt. In diesem Jahr ist es eine Pumpe, die aus der Zisterne Wasser zieht.

Mal sehen, wie lange die 1000 Liter reichen, denn die Kinder sind absolut begeistert.

Anlass ist nicht nur der heutige Kindertag, sondern auch der letzte Tag der Kneippwoche, die jedes Jahr im Mai und im Herbst stattfindet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*