Anzeige
Anzeige

Erinnerungen an einen mutigen Pastor

26. November 2014

Das sind Warener Stadtführer.
Sie haben während eines Friedensgottesdienstes an Pastor Hans-Werner Fehlandt erinnert, der einen großen Anteil daran hatte, dass die Wende-Demonstrationen 1989 in Waren so friedlich verlaufen sind.
Pastor Fehland, der in der Müritzstadt sehr beliebt war, stellte unter anderem die Kirchenräume als Treffpunkt für das Neue Forum zur Verfügung und hängte sogar Plakate im Kirchturm auf.
Der Pastor starb im Jahr 2005 im Alter von 78 Jahren in Waren.

Stadtführer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*