Anzeige

Erinnerungen aus Waren gesucht

16. Juni 2017

Wir blicken am Freitagabend ja gerne mal zurück. Das machen wir auch heute, aber etwas anders. Denn Petra Grabbert-Raposhat uns um Hilfe gebeten.

Sie schreibt: „In den 60 ger Jahren gab es den Godower Weg am Forstgebiet.Da wohnten in einem alten Haus meine Großeltern, die Fam.Grabbert-Quandt.
Durch die Scheidung meiner Eltern habe ich jeglichen Kontakt und auch Bildmaterial verloren.
Ich suche schon so lange nach alten Stadtplänen oder Bildern von dieser Gegend.
Ich kann mich noch daran erinnern, dass meine Großeltern ein paar 100 Meter neben dem Waldrand wohnten,in einem zwei Familienhaus zusammen mit einer sehr kinderreichen armen,einfachen Familie.

Wir sind dann immer durch den Wald lange gelaufen und kamen dann an einem See an,d er nicht die Müritz war.
Kann jemand helfen?

Danke im voraus.

Ich bin heute selbst schon 59 Jahre alt und sehr daran interessiert, wissen wollen, was und wie damals war, bevor dieses Forstgebiet umbaut wurde.

Angeblich sollte das Haus meiner Großltern einer breiten Strasse weichen.“

Na, wer kann sich erinnern und helfen?


2 Antworten zu “Erinnerungen aus Waren gesucht”

  1. Ich sagt:

    Der See kann eigentlich nur die wauparck sein.

  2. MS sagt:

    Das ist doch der Tiefwarensee. Hier konnte man früher mal Tretboote ausleihen.
    Der Wald war dann bestimmt der Mühlenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*