Anzeige

Etliche Gurtmuffel erwischt

11. Oktober 2013

Man soll’s nicht glauben, aber es gibt immer noch etliche Autofahrer, die keine Lust haben, den Gurt anzulegen.
Bei einer Kontrolle in dieser Woche stoppten die Polizisten nach Auskunft von Warens Polizeichef Wulf Nehls innerhalb kürzester Zeit 18 Gurtmuffel, die für ihr Nichtanschnallen die verschiedensten Ausreden parat hatten. Die häufigste: Ich wollte nur schnell ein paar Häuser weiter fahren. Nach Informationen von WsM stoßen die Polizisten bei ihren Kontrollen dabei nicht selten auf selbst gebaute Hilfsmittel, die verhindern sollen, dass der Fahrer wegen des nicht angelegten Gurtes durch das ständige Piepen genervt wird.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*