Anzeige
Anzeige

Exhibitionist in Waren

10. Oktober 2016

Bereits am Freitag gegen 9 Uhr befand sich eine 47-Jährige in der Langen Straße in Waren. Sie löste gerade einen Parkschein, als sich aus Richtung Neuer Markt ein bisher unbekannter Mann näherte. Dieser manipulierte vor der Geschädigten an seinem Geschlechtsteil und entfernte sich anschließend in Richtung Papenberg.
Die Frau beschrieb den Mann als etwa 20 bis 25 Jahre alt, zwischen 165 und 170 cm groß, er trug eine Brille und war mit einem schwarzen Jogginganzug und einem schwarzen
Bascap bekleidet.
Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Tatverdächtigen geben können, sich zu melden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*