Anzeige
Anzeige

Facebook-Gruppe spendet für Kinder

7. Dezember 2014

Was so eine Facebook-Gruppe alles kann. Auf jeden Fall für eine große Überraschung auf der Kinderstation des Müritz-Klinikums sorgen.
Die Gruppe „Waren/Müritz Geschichten und Bilder aus Mecklenburg“ hat gesammelt. Vor allem Jens Hecker (rechts) war aktiv und verkaufte vor kurzem CD’s mit Bildern von der 750-Jahr-Feier sowie selbst gebastelte Adventskränze.
Alles in allem sind so 200 Euro zusammengekommen.
Und diese Summe konnte heute die Chefärztin der Kinderklinik, Dr. Kathrin Kintzel, entgegennehmen. Das Geld kommt dem Verein, der sich um Familien mit chronisch kranken Kindern kümmert, zugute.
Tolle Aktion!

Übergabe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*