Anzeige
Kuehne-2017-09-17-Polo-800px
Anzeige
Autohaus Behrend

„FerienLeseLust“ in Malchow gestartet

13. Juli 2017

In dieser Woche startete in der Stadtbibliothek Malchow die beliebte Ferienaktion der Öffentlichen Bibliotheken „FerienLeseLust MV – Lesen tut gut“. Bei dieser Aktion steht der Spaß am Lesen im Vordergrund.

„Durch leichte und spannende Sommerlektüre möchten wir besonders die Kids der 4. bis 6. Klassen zum Lesen anregen. Dabei können sie eintauchen in die Welt von Zombies und Drachen, an den Abenteuern der Schatzjäger teilnehmen oder eine Entführung im Internat erleben. Die brandneuen Bücher stehen exklusiv für die Club-Mitglieder bereit. Die Kids können sich kostenfrei in der Bibliothek für die FerienLeseLust anmelden“, heißt es aus der Malchower Bibliothek.

Wer mindestens ein Buch liest und einfache Fragen zum Inhalt beantworten kann, ist eingeladen zum Abschlussfest. Dort erhaltet die kleinen Besucher ein Zertifikat, es gibt eine Tombola und einen Überraschungsgast. Und auch die Lehrer belohnen die Leseleistung ihrer Schüler, zum Beispiel mit einem Eintrag ins nächste Schulzeugnis oder einer sehr guten Deutschnote.
„Also, meldet Euch an zur FerienLeseLust.“

Die Malchower Bibliothek bedankt sich bei der Grundschule J.W.v. Goethe und bei der Fleesenseeschule für die gute Kooperation.
An der landesweiten Aktion unter Schirmherrschaft der Bildungsministerin Birgit Hesse nehmen u.a. auch die Stadtbibliotheken Penzlin, Waren und Röbel teil.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*