Anzeige
Anzeige

Feuerwehr holt Hähnchen vom Herd

25. Juli 2015

FFWarens Feuerwehrleute sind vor kurzem in die Springer Straße geeilt. Anwohner hatten den Notruf gewählt, weil der Rauchmelder in einer Wohnung schon länger piepte, in der betreffenden Wohnung aber niemand die Tür öffnete und es auch brenzlig roch.
Wie Wehrleiter Raimond Kamrath erklärte, hatte der Mieter seine Hähnchen auf dem Herd vergessen und war zum Einkaufen gegangen.
Für die Warener Wehr war es bereits Einsatz Nummer 114 in diesem Jahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*