Anzeige
Anzeige

Feuerwehr rückt wegen Zigarettenqualm aus

7. November 2014

Das ist bestimmt ein Schreck, wenn man im Internatszimmer raucht und plötzlich die Feuerwehr in der Tür steht. So geschehen heute am späten Nachmittag in Waren.
Weil ein Bewohner des ÜAZ-Internats in der Karl-Liebknecht-Straße im Haus qualmte, löste die Brandmeldeanlage aus und rief die Feuerwehr auf den Plan. Die rückte in Sekundenschnelle aus, weil zahlreiche Kameraden auf dem Hof waren und stellte die Anlage ab.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*