Anzeige

Friedenslicht aus Bethlehem kommt heute in Waren an

18. Dezember 2016

georgen1Einen besonderen Familiengottesdienst gibt es heute ab 10 Uhr in der Warener Georgenkirche. Dort wird das „Friedenslicht“ aus Bethlehem erwartet. Das Friedenslicht überwindet seit 30 Jahren Grenzen und wird von Pfadfindern unter anderem auch Deutschland und bei uns vom Stamm Wanderfalke/Waren geholt und weitergegeben.
Die Warener haben sich das Licht gestern aus dem Dom zu Güstrow geholt.
Entzündet wurde es ungefähr eine Woche vorher in der Geburtsgrotte in Betlehem und von da aus in alle Welt gebracht. Es gilt als ein wichtiges Zeichen für den Frieden in der Welt.
Nach dem Gottesdienst werden Kerzen an dem Friedenslicht entzündet und mitgegeben.
Wer mag kann seine eigene Laterne oder ein Glas mit einem Teelicht mitbringen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*