Anzeige
Anzeige

Frontalzusammenstoß mit großem Keiler

5. Januar 2018

Auf der B 198 ist gestern Abend zwischen Kaeselin und Darze ein Auto mit einem großen Keiler zusammengestoßen. Der 62 Jahre alte Fahrer aus dem Landkreis Bad Doberan erlitt durch den Aufprall auf das Armaturenbrett an der Hand Verletzungen und musste mit einer Sehnenverletzung ins Klinikum Plau gebracht werden. Die 61 Jahre alte Beifahrerin ist mit dem Schrecken davon gekommen.
Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 10 000 Euro. Der Keiler ist am Unfallort verendet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*