Anzeige
Anzeige

Gleich zwei hochkarätige Nachwuchsturniere am Montag in der Region

1. Oktober 2016

Freunde des Nachwuchsfußballs kommen am Montag, 3. Oktober, in der Müritz-Region so richtig auf ihre Kosten. Denn es stehen gleich zwei Turniere an – in Nossentiner Hütte und in Röbel.

Der PSV Röbel  veranstaltet ein großes, überregionales E-Junioren Turnier auf dem Friesensportplatz. Mit dabei sind: FC Hertha 03 Zehlendorf, SG Sarow/Pentz, SC Parchim, MTV Freyenstein, SC Güstrow, TSV Goldberg, TSV Vietlübbe 1990, SV Burg Stargard, SFV Nossentiner Hütte sowie der PSV mit allen drei Teams. Das Turnier startet um 10 Uhr und wird voraussichtlich gegen 16 Uhr enden. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Auf dem Sportplatz in Nossentiner Hütte findet am Montag ab 10.30 Uhr das erste von drei Turnieren der Landesmeisterschaftsserie der D-Juniorinnen statt. Mit dabei sind neben dem Gastgeber unter anderem auch der 1. FC Neubrandenburg, der FSV Schwerin 02 und der Rostocker FC.

Insgesamt werden acht Mannschaften an den Start gehen. In der vergangenen Saison konnte der SFV Nossentiner Hütte die Vize-Landesmeisterschaft feiern. Daran möchte die Mannschaft in dieser Saison anknüpfen. Ein erster Schritt wurde bereits getan. Im Viertelfinale des Landespokals setzten sich die Mädchen am 21. September mit 12:0 (7:0) bei den Spielerinnen des Rostocker FC durch und zogen somit bereits in das Halbfinale des Wettbewerbes ein.

huette


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*