Anzeige

Groß Gievitz: Feuerwehren suchen nach Boa Constrictor

29. Mai 2017

In Peenehagen bei Groß Gievitz ist einem Bericht von Nonstopnews Müritz zufolge heute Nachmittag eine Boa Constrictor ausgebüxt.  Das etwa 4,50 Meter große Tier ist aber, kurz nachdem die Feuerwehren aus Lansen-Schönau und Groß Gievitz alarmiert wurden, wieder aufgetaucht. Zwischenzeitlich sollte schon eine Wärmebildkamera bei der Suche eingesetzt werden, teilte die Feuerwehr mit.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*