Anzeige
Anzeige

Gymnasiasten mit pfiffiger Idee

5. November 2013

Eine besondere Versteigerung beginnt morgen Abend um 18.30 Uhr in der Aula des Warener Gymnasiums. Denn das Abiball-Komitee der Schule hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, um möglichst viel Geld für den Abiball im kommenden Jahr zusammenzubekommen.

Die Gymnasiasten versteigern sich oder besser ihre Dienste. So können Interessenten die Mädchen und Jungen für Gartenarbeiten ersteigern, aber auch für die Organisation von Kindergeburtstagen, fürs Schneeschieben, für Computerkurse, als Nachhilfe von Schülern für Schüler oder auch als Umzugshelfer. Los geht’s wie gesagt um 18.30 Uhr, mitbieten kann jeder, der will.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.