Anzeige
Anzeige

Haarwäsche mit Unterstützung von Uniformierten

3. November 2017

Nicht in der Müritz-Region passiert, sondern in einem Ort in Rheinland-Pfalz, aber diese schöne Polizeimeldung wollen wir unseren Lesern nicht vorenthalten: Wegen lautem Kindergeschrei verständigte eine besorgte Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses am frühen Abend die Polizei. Die Beamten eilten sofort los und staunten nicht schlecht, als sie auf eine junge Familie stießen, deren zwei Jahre altes Mädchen lautstark gegen die Haarwäsche durch die Eltern protestierte.
Bedingt durch das Erscheinen und den Zuspruch der Uniformträger ließ die Zweijährige ohne weiteren Protest den Vorgang der Körperpflege über sich ergehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*