Anzeige

Hackfleisch-Rekord

31. Juli 2013

Waren. Nicht nur das Müritzeum vermeldet einen Rekord, sondern auch der gestern wieder eröffnete EDEKA-Markt in der Teterower Straße. Wie Geschäftsinhaber Ingolf Schubert mitteilte, sind dort gestern sage und schreibe eine Tonne Hackfleisch, fünf Paletten Küchenrollen, 35 Riesen-Kartons Nektarinen und 25 Kisten Bananen verkauft worden.

„Unsere Regale sind zum Teil leer, das hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen“, so Ingolf Schubert. Und obwohl die Kunden hier da mal ein wenig warten musste, herrschte durchweg gute Stimmung.

Nicht vergessen: Das Gewinnspiel, bei dem 25 Gutscheine über je 20 Euro und ein Präsentkorb im Wert von 100 Euro als Preise zur Verfügung stehen, läuft weiter. Einfach auf einen Zettel schreiben, wie viele Artikel im EDEKA-Markt in der Teterower Straße verkauft werden und in den Briefkasten stecken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.