Anzeige
Anzeige

Handeschütteln im Sekundentakt

11. September 2013

Waren (AG). Großer Bahnhof heute bei den Warener Stadtwerken: Geschäftsführer Eckhart Jäntsch (Mitte) feiert heute seinen 60. Geburtstag. Der Warener hat das städtische Unternehmen nach der Wende mit aufgebaut und bis heute erfolgreich durch so manche „ungemütliche“ Zeit geführt.
Hier gratulieren von links: Gastwirt Wolfgang Kerber, die Stadtvertreter René Drühl und Hans-Jürgen Kersten sowie Warens Bürgermeister Günter Rhein.

Jaentsch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.