Anzeige
Anzeige

Hoffnung für Zulassungsstelle in Waren

17. Dezember 2013

Das hört sich gut an: Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte überlegt ja seit einiger Zeit ernsthaft, die Zulassungsstelle in Neubrandenburg zu zentralisieren, also auch die in Waren dicht zu machen, doch gibt es Hoffnung, dass auch an der Müritz weiterhin Autos zugelassen und Führerscheine ausgestellt werden können.

Wie Bürgermeister Günter Rhein gegenüber „Wir sind Müritzer“ bestätigte, hat er dem Landrat in einem Schreiben angeboten, dass die Stadt Waren die Zulassungsstelle übernimmt, und zwar für das gesamte Gebiet des alten Kreises Müritz.
„Solche Dinge müssen einfach dicht beim Bürger bleiben. Auch wenn sich heutzutage schon vieles online erledigen lässt, ersetzt der Computer noch lange nicht die persönliche Beratung und die Ansprechpartner in einer Zulassungsstelle“, so Günter Rhein.
Mit einer Entscheidung zur Zulassungsstelle wird im ersten Quartal des kommenden Jahres gerechnet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.