Anzeige
Anzeige

Hund konnte sich alleine retten

8. März 2018

Gute Nachrichten gibt es zum gestrigen Eis-Einsatz der Warener Feuerwehr am Volksbad: Der eingebrochene Hund, der von Anwohnern beobachtet wurde und den Einsatz ausgelöst hat, konnte alleine aus der Eisrinne hopsen. Ihm geht’s trotz des kühlen Bades sehr gut.
Das haben die Besitzer inzwischen mitgeteilt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*