Anzeige
Anzeige

IHK gibt Auftakt für neue Workshop-Reihe: „Ab morgen bin ich digital“

22. September 2017

Die IHK Neubrandenburg läutet eine neue Workshop-Reihe rund ums Thema Digitalisierung für Unternehmen ein. Die Auftaktveranstaltung findet am 28. September statt.

„Die Digitalisierung verspricht viele Vorteile. Doch aus Gesprächen mit unseren weit über 20.000 Mitgliedsunternehmen wissen wir, dass es insbesondere vielen kleinen und mittleren Unternehmen schwer fällt die Vorteile, Chancen und Möglichkeiten zu erkennen.“, sagt IHK- Mitarbeiter Matthias Sachse, der in der Kammer für das Thema Digitalisierung zuständig ist. Mithilfe der regelmäßig stattfindenden Workshops zu verschiedensten Themen wie Social Media, Online-Marketing oder beispielsweise Cloud Computing, sollen Unternehmen Potenziale erkennen und ermutigt werden, sie zu nutzen.

Wie digitalisierte Prozesse ein Unternehmen erfolgreich voranbringen können, wird während der Auftaktveranstaltung in der IHK Neubrandenburg Unternehmer Stefan Götz erzählen. 2011 als Einzelunternehmen gegründet kann die Riccardo Retail GmbH inzwischen auf ein rasantes Wachstum verweisen. 2016 wurde ein Nettoumsatz von über 12 Mio. Euro erzielt. Die Digitalisierung spielt bei der Entwicklung eine zentrale Rolle. Über 50 Mitarbeiter kümmern sich bei Riccardo täglich darum, das ca. 2000 Pakete am Tag verschickt, 500 Anrufe im Support Center bis 22 Uhr beantwortet werden, die Kunden im Geschäft kompetent beraten werden und rund 15 000 Besucher am Tag im Online-Shop stöbern können.

Zur Auftaktveranstaltung werden auch Experten erwartet, die zu den Themen Informationssicherheit und vorausdenkende Strategien referieren.
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung (Matthias Sachse, Telefon 0395/(5597-302) wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*