Anzeige
Anzeige

IHK lädt  zur „NewKammer“ nach Neubrandenburg ein

23. November 2017

Am 4. Dezember lädt die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer Veranstaltung „NewKammer“ nach Neubrandenburg ein. Ab 18 Uhr sind die Türen des IHK-Gebäudes in der Katharinenstraße 48 weit geöffnet – für Existenzgründer, aber selbstverständlich auch für all‘ jene, die sich gedanklich mit dem Thema einer beruflichen Selbstständigkeit befassen oder bereits unternehmerisch tätig sind.

Für diese Veranstaltungsbesucher bereitet die IHK ein umfangreiches Informationsangebot zum Leistungsspektrum der Kammer vor. Das reicht von A wie Auslandsgeschäfte über B wie Berufsbildung und E wie Ehrenamt bis hin zu U wie Unternehmensfinanzierung.

Alle IHK- Geschäftsbereiche werden vertreten sein, sich vorstellen und Fragen der Teilnehmer beantworten. Die Kammer gibt an diesem Tag einen umfassenden Einblick in ihr „Innenleben“. Dabei bildet das ehrenamtliche Engagement einen besonderen Schwerpunkt. Selbstverwaltung der Wirtschaft lebt von der Mitarbeit der Unternehmer auch in den Gremien ihrer Kammer.

Die einzelnen Arbeitskreise werden vorgestellt, die Arbeit der Vollversammlung spielt eine wesentliche Rolle oder die der Prüfungsteams. So werden auch Mitglieder Vollversammlung, des höchsten ehrenamtlichen IHK-Gremiums, als Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Nach der Begrüßung durch IHK-Vizepräsident Frank Benischke und einer Vorstellung der IHK durch deren stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Ralf Pfoth haben die Teilnehmer der Veranstaltung umfangreich Gelegenheit, sich beraten zu lassen.
Mit all‘ diesen Informationen, den persönlichen Gesprächen und der Möglichkeit, Kontakte zu Gleichgesinnten zu knüpfen, also zu netzwerken, will die IHK dazu beitragen, dass aus dem Unternehmensstart ein erfolgreicher Langstreckenlauf wird.

Anmeldungen sind zu der kostenfreien Veranstaltung –auch kurzfristig- unter der Rufnummer 0395 5597-310 oder per Mail annett.bruemmer@neubrandenburg.ihk.de möglich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*