Anzeige
Anzeige

Innenstadtverein lässt die Glocken noch süßer klingen

13. Oktober 2016

innenstadtDie Warener Marienkirche hat heute zwar zwei neue Glocken bekommen und verfügt jetzt über sieben Glocken, doch es sollen noch drei mehr werden – für ein einzigartiges Glockenspiel. Das kostet natürlich alles jede Menge Geld, viel ist bereits über Spenden zusammengekommen.
Heute gab’s wieder eine Finanzspritze, und zwar vom Warener Innenstadtverein. Der hat nämlich in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag gefeiert und wollte keine Geschenke, sondern Spenden für die neuen Glocken.
Christine Bülow übergab heute den symbolischen Scheck.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*