Anzeige

Investition für Wredenhagens Kinder

3. Oktober 2014

Spielplatz1Da konnte selbst Wredenhagens Bürgermeisterin Marianne Schmidtke nicht widerstehen: In dieser Woche weihte sie gemeinsam mit zahlreichen Kindern aus ihrem Dorf sowie Baufirmen und Planern den neuen Spielplatz „Eldeweg“ ein und probierte sogleich die neue Schaukel aus.
Der Spielplatz hat rund 10 000 Euro gekostet, ein Drittel der Kosten spendierte das einheimische Unternehmen Meyer & Simon Getränke GmbH. Die aus Kassel angelieferten Spielgeräte wurden von der Priborner Firma Sven Schrötter aufgebaut.

Wir wünschen den Lütten viel Spaß beim Toben!

Fotos: Bert Schulz

Spielplatz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*