Anzeige
Anzeige

Kameraden aus Möllenhagen verabschieden „Walter“

3. November 2017

Tschüss und viel Glück Walter! Heute verlässt das Feuerwehrauto W50 LA/TLF die Feuerwehr Möllenhagen – nach rund 32 Jahren im Dienst der Wehr.

Das Auto, Baujahr 1985, heißt „Walter“ und wird mit einer kleinen Feierstunde verabschiedet.

„Walter“ rollt in Richtung Gera. Zwei junge Ingenieure haben ihn im Rahmen einer Ausschreibung erworben, um ihn dort wieder etwas aufzubauen und ihm zusammen mit anderen ehemaligen Fahrzeugen bzw. Oldtimern noch ein langes Leben zu bescheren.

Alles soll original erhalten werden, auch die Schriftzüge der Feuerwehr Möllenhagen.

Mach’s gut, Kamerad!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*