Anzeige

Kartoffeln lösen Feuerwehreinsatz aus

6. August 2014

Wieder ein Kochtopfbrand, dieses Mal in der Mozartstraße 63. Die Feuerwehr ist wegen eines piependen Rauchmelders und Brandgeruch alarmiert worden.
Der betroffene Mieter konnte die ganze Aufregung nicht verstehen und erklärte, dass er sich nur Kartoffeln gekocht habe. Bei dem Geruch im Treppenhaus des Backsteinbaus dürften das aber wohl Kohle-Kartoffeln sein.

Kochtopp


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*