Anzeige
Anzeige

Klinker Knirpse auf der Suche nach Rapunzel

1. Dezember 2014

PL3Da staunten die Klinker  Kindergartenkinder nicht schlecht, als sie hörten, dass nicht nur ein Ritter im Schlosskeller, sondern auch Rapunzel im Turm des Schlosshotels Klink wohnt. Aufgeregt begutachteten sie Ritter Artus und stiegen die schmalen Stufen der Wendeltreppe bis ganz nach oben in den höchsten Turm des Schlosses. Rapunzel war in ihrem Gemach leider nicht anzutreffen, dafür entschädigte der tolle Ausblick auf die Müritz. Beim Hinabsteigen der Treppen gab es dann wilde Spekulationen über den Verbleib von Rapunzel.
Das anschließende Plätzchenbacken mit warmem Kakao und das Schmücken des Weihnachtsbaumes mit selbst gebastelten Sternen rundeten den schönen Vormittagsausflug der „Klinker Knirpse“ ab. Auch die ganz kleinen ließen es sich nicht nehmen, ihren gebastelten Baumschmuck selbst an den Weihnachtsbaum in der Lobby des Schlosses anzubringen. Die toll verzierten Plätzchen wurden von der Schlossküche verpackt, so dass die Kleinen ihre selbst gebackenen Kreationen stolz und sicher zum Kindergarten tragen konnten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*