Anzeige
Anzeige

Köstlich: Gewinner stehen fest

21. Dezember 2013

Mit so einer Riesen-Resonanz hatten wir nicht gerechnet: Mehr als 160 Müritzer haben sich am Gewinnspiel der Müritzfischer beteiligt. Aber: Nicht alle lagen mit ihrer Antwort richtig. Einige  meinten, auf unserem Foto eine DORADE zu erkennen. Doch es war keine!

Der exotische Fisch, den wir in der Auslage im Geschäft der Müritzfischer in der Warener Marktstraße fotografiert haben, war eine Goldmakrele, auch Mahi Mahi genannt. Wenn dieses Exemplar vielleicht auch keinen Schönheitswettbewerb gewinnen würde, vom Geschmack her ist er ein wahrer Genuss.

Bei den Müritzfischern geht’s noch bis zum 31. Dezember exotisch zu. Da dürfen im Geschäft in der Warener Marktstraße frische Austern geschlürft werden (dazu gibt’s ein Glas Sekt), da liegen  Tintenfische, frische Garnelen, Seezunge und Wolfsbarsch sowie herrliche Doraden in der Auslage und da warten Muscheln darauf, zubereitet zu werden.

“Unser Hauptgeschäft bleibt  natürlich der regionale Fisch, aber wir wissen, dass viele Müritzer gerne auch einmal etwas anderes probieren. Und das nicht nur zur Weihnachtszeit”, so Sebastian Paetsch von den Müritzfischern. Diese Aktion, die jetzt bis zum 31. Dezember läuft, soll auf keinen Fall einmalig bleiben, sondern zu festen Tagen etabliert werden.

Und hier sind unsere Gewinner: Der 15-Euro-Gutschein der Müritzfischer geht an Ingo Köpsell. Über den 20-Euro-Gutschein kann sich Anne Reichstein freuen. Und für 25 Euro kann Guido Kassner bei den Müritzfischern einkaufen. Alle Gewinner erhalten zudem den neuen Kalender der Müritzfischer sowie ein tolles Buch.

Wir gratulieren, danken den Müritzfischern und bitten alle Gewinner, sich mit vollständiger Adresse bei uns per Mail zu melden.

Fisch

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.