Anzeige

Krippenbetreuung wird teurer

14. Januar 2014

Eltern von Krippenkindern müssen schon in Kürze mehr für die Betreuung ihrer Kleinen bezahlen.

Der Kreistag Mecklenburgische Seenplatte hat gestern Abend auf einer Sondersitzung beschlossen, den sogenannten Betreuungsschlüssel von 1,1 Vollzeitkräften für sechs Kinder auf 1,2 anzuheben. Und das verursacht höhere Kosten – sowohl für die Eltern als auch für den Landkreis.

Die Mehrkosten belaufen sich auf monatlich 27,50 Euro für die Eltern.
Eigentlich hatten die Kreistagsmitglieder im Dezember sogar einen Betreuungsschlüssel von 1,3 abgenickt, doch dagegen ist Landrat Kärger in den Widerspruch gegangen. Das hätte für die Eltern dann sogar über 50 Euro mehr im Monat bedeutet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.