Anzeige

Kürbis vom Kita-Gelände gestohlen

22. August 2016

KuerbisseWie schäbig ist das denn? „Wo ist unser Kürbis geblieben?“, fragen die Knirpse und Erzieher der AWO-Kita „Schatzinsel“ in Göhren-Lebbin sehr traurig und ratlos zugleich. In der Zeit von Sonnabend zu heute ist der Kindergarten-Kürbis, den die Mädchen und Jungen ganz liebevoll gehegt und gepflegt und natürlich staunend beim Wachsen beobachtet haben, gestohlen worden.
Dazu schreibt uns die Kita:
„Unser Kürbis, der ist weg,
liegt nicht mehr an seinem Fleck.
In die Suppe sollte er rein,
mmh, das schmeckt lecker, mmh, dass schmeckt fein.
Ihr fragt, warum wir traurig sind,
wer bestiehlt denn schon ein Kind?“
Klauen an sich ist ja schon schlimm genug, aber Kinder bestehlen?
Wenn der Dieb auch nur einen Funken Anstand hat, bringt er den Kürbis ganz fix wieder zurück.
Ansonsten sind Hinweise gefragt. Wer weiß, wo der Kürbis geblieben ist?

Foto: Archiv


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*