Anzeige
Anzeige

Laube geht in Penzlin in Flammen auf

8. August 2016

Ordentlich zu tun hatte die Feuerwehr heute Nachmittag in Penzlin.  Am Hang ist eine Laube in Flammen aufgegangen. Auch das benachbarte Haus wurde in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden.
Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Penzlin auch umliegende Wehren.
Die Brandursache ist nach Aussage von Polizeisprecherin Karen Lütge noch unklar.

Update: Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden inzwischen auf rund 15 000 Euro. Alles in allem brannten drei Holzschuppen. Da die Ursache des Feuers nicht klar ist, bitten die Ermittler auch um Hinweise.
Im Einsatz waren die Wehren Penzlin, Möllenhagen, Lehsten und Mallin mit 22 Kameraden

BrandinPenzlin


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*